Ausbildung bei Radio Stadtfilter

Radiomachen macht Spass!
Wir suchen laufend Praktikant_innen für die Redaktion und Musik-Redaktion von Radio Stadtfilter.
Als Praktikant_in erlernst du die Grundlagen des radiojournalistischen Handwerks. Du arbeitest als vollwertiges Redaktionsmitglied mit und produzierst nach einer radiojournalistischen Grundausbildung selbständig Beiträge und Sendungen.

 

Radio Stadtfilter bietet drei verschiedene Praktika an. Informationen gibt es unter den folgenden Links:

Startdatum: 1. September 2017

Startdatum: alle 3 Monate, nächster Start 1. September 2017

Startdatum: alle 3 Monate, nächster Start 1. September 2017

 

Alle Praktika sind unbezahlt und verstehen sich als Grundausbildung im Radio Journalismus. Beim Radio Stadtfilter hast du die Möglichkeit ab dem ersten Tag  Live auf Sendung zu gehen. Learning by Doing mit einer engmaschigen Betreuung wird bei uns gross geschrieben.  Kosten für Kurse und Coachings übernimmt Radio Stadtfilter.

Beim Jahres Praktikum übernimmt Radio Stadtfilter die Kosten für den Besuch des „Lehrgang Radio“ am MAZ.

 

Bald bald bald ist es soweit…

Bald ist es soweit:

Radio Stadtfilter kriegt einen neuen Internetauftritt!

Bis es soweit ist, müssen wir und damit auch Ihr mit dieser Zwischenlösung vorlieb nehmen.

Wir hoffen, Euren Aufenthalt in dieser Zwischenstation so angenehm wie möglich gestalten zu können, während wir an der neuen Lösung werkeln.
Euer Komfort sollte in keiner Weise beeinträchtigt werden:
Podcasts, Stream, Programm, Playlist etc. sind weiterhin auf dieser Seite verfügbar. Und das Radio läuft selbstverständlich wie immer.

in Hochverehrung,

Euer Stadtfilter-Team

Die Kläranlage

**** DIE KLÄRANLAGE ****
– Die Antwort auf alle Fragen, die Du nie hattest –
Diese Woche erklärt Yael Textor das Unwort «Mobilitätspartnerschaft»
Reinhören!

KinderKulturWoche!

Es ist wieder soweit: Vom 24. – 30.04 ist das Kind los bei uns! Die KinderKulturWoche auf Radio Stadtfilter bringt Geschichten, Musik und alles, was sonst noch das Kinderherz erfreut! Das Programm: Sibylle Baumann erzählt live Geschichten aus der Stadtbibliothek am Mittwoch, 26.04 „Krieg der Knöpfe“ – Kinderfilmvorführung im Kino …

Zwei Mitarbeitende in der Redaktion mit Schwerpunkt Musik (insg. 80-100%)

Radio Stadtfilter ist das unabhängige Lokal-, Kultur-, Ausbildungs- und Hörer_Innenradio in Winterthur. Wir suchen per 1. Mai oder nach Vereinbarung:

 Zwei Mitarbeitende in der Redaktion mit Schwerpunkt Musik (insg. 80-100%)

 Als Musikredaktor_in bist du verantwortlich für die Konzeption des musikalischen Erscheinungsbildes von Radio Stadtfilter, bist verantwortlich für verschiedene Musik-Sendungen, produzierst eigene Beiträge und arbeitest bei Programmprojekten/Themenwochen mit. Du bist zudem verantwortlich für die unmoderierte Playlist im Programm von Radio Stadtfilter. Dies umfasst:

  • die Beschaffung von neuen Titeln in Zusammenarbeit mit Labels und Partnerorganisationen
  • die Bedienung der Musikplanungssoftware sowie
  • die Pflege unserer Musikdatenbank die zehntausende Titel umfasst.

Neben verschiedenen Planungs- und Organisationsaufgaben (Programm, Redaktionshandbuch, Medienakkreditierung und Urheberrechte) pflegst du das Kontaktnetz von Radio Stadtfilter weiter. Diese Aufgaben erledigst du in Zusammenarbeit mit zwei Musikredaktor_innen und zeitweise mit einem/r oder zwei Praktikant_innen.

Neben der Tätigkeit in der Musikredaktion stellst du als Tagesverantwortliche_r an einem Tag pro Woche den Sendungsablauf und die Betreuung der Sendungsmachenden sicher. Daneben leitest du einzelne Sendungen, betreust Sendungsmachende und Sendegefässe zusammen mit der Redaktion.

Anforderungen

Neben ausgezeicheneten Kenntnissen der aktuellen Veröffentlichungen und der Musikgeschichte in den Bereichen Rock, Pop, Electronica und Urban, erwarten wir ergänzend gute Kenntnisse weiterer Stilrichtungen wie Jazz, Blues, Folk und Country, sowie Freude am Entdecken neuer Interpret_innen und die Fähigkeit zur Einschätzung ihrer Eignung für unser Musikprogramm.

Unerlässlich ist auch die Freude an der Datenbankpflege und der radiotauglichen Aufbereitung der Titel, sowie organisatorisches Geschick, Eigeninitiative und eine hohe Belastbarkeit. Von Vorteil ist schliesslich ein bestehendes lokales Netzwerk mit lokalen Veranstalter_innen, Plattenfirmen und -labels und Künstler_innen.

Die redaktionelle Arbeit erfordert zudem ein breites musikalisches Fachwissen und Freude an der Aufbereitung von musikjournalistischen Themen. Von Vorteil sind journalistische Erfahrung und/oder Ausbildung sowie ein gutes Kontaktnetz in Winterthur und der Musikwelt. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt.

Bewerben

Sende bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 07.04.2017 an Radio Stadtfilter, «Bewerbung Musikredaktion», Turnerstr. 1, 8400 Winterthur oder an fabio.mueller(at)stadtfilter.ch.

Kontakt

Auskunft erteilt Omar Fra, Co-Leiter Musikredaktion, +41 52 203 29 03, omar.fra(at)stadtfilter.ch

Der Ball ist Rundfunk

Winterthur im Halbfinal!

BSC Young Boys vs  FC Winterthur 5:7 n.P.(2:2)

 Helvetia Schweizer Cup
am 1. März, 19.30h

        

Aus dem Stade de Suisse Wankdorf kommentierten Jonas Gabrieli und Toni Gassmann

video direkt aus der Bierkurve nach Sieg

Radio Stadtfilter überträgt alle Spiele des FCW
FM, DAB+, Stream

 

 

Welche Sprache sprichst du?

Der Weltempfänger sucht SendungsmacherInnen

Tigrinya? Englisch? Arabisch? Oder gar Deutsch?
Bei Radio Stadtfilter kannst du Radio machen – in deiner Sprache, mit deinen Themen und deiner Musik.
Einmal, zweimal im Monat, oder wann auch immer du Zeit hast.
Zu prominenter Sendezeit, werktags von 17-18 Uhr.

Interesse?
weltempfaenger@stadtfilter.ch

 

SendungsmacherInnen gesucht

Für die Magazinsendung Synapsenfunk suchen wir neue Sendungsmacherinnen. Die halbstündige Sendung zeigt Zusammenhänge hinter den wissenschaftlichen Kulissen auf, fragt nach und ist neugierig auf Alltagsphänomene. Bei uns kommen Expertinnen und Experten zu Wort aus allen möglichen Bereichen, von Weltraumtechnik, Philosophie über Genderfragen bis zum lokalen Naturschutzprojekt. Wir schauen über den Tellerrand und regen die Synapsen an.
Interessiert? Dann melde Dich auf redaktion@stadtfilter.ch

Verein Radio Stadtfilter sucht…

…Kassier oder Kassierin (ehrenamtlich) Aufgabengebiete Als Kassier/Kassierin gehörst Du zum Vereinsvorstand. Wir Vorstandsmitglieder arbeiten als Team ehrenamtlich in einem zielorientierten Arbeitsklima zusammen. Wir betreuen unsere Mitglieder, unterstützen Radio Stadtfilter bei der Organisation und Durchführung von öffentlichen Anlässen und reden lediglich bei grundlegenden Entscheiden des Radios mit. Als Kassier/Kassierin ist Dein …

Weltempfänger

Die gan­ze Welt in ei­nem Ra­dio Ein Welt­emp­fän­ger ist ein Ra­dio­ge­rät, das spe­zi­ell für den Emp­fang von weit ent­fern­ten Sta­tio­nen kon­zi­piert wur­de. Sei­nen Na­men hat der Welt­emp­fän­ger be­kom­men, weil sich Kurz­wel­len so über ei­nen ein­zi­gen Sen­der auf der gan­zen Welt aus­brei­ten und über­all emp­fan­gen wer­den kön­nen. In Win­ter­thur gibt es …